17.11.2019

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Seite http://www.die-energiegesellschafter.de und deren Unterseiten, im Weiteren als Dienst bezeichnet.

Herausgeber des Dienstes (im Weiteren als Herausgeber bezeichnet):
Die Energiegesellschafter eG
Stettiner Straße 34
59174 Kamen
Deutschland

Bereitsteller des Dienstes (im Weiteren als tetraeder bezeichnet):
tetraeder.com gmbh
Wißstraße 18
44137 Dortmund
Deutschland

Anwendungsbereich und allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Der Herausgeber und tetraeder legen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Deshalb informieren der Herausgeber und tetraeder Sie hier über den Umgang mit Ihren Daten und die Datenschutzprinzipien von tetraeder.

tetraeder unterliegt als privatrechtliches Unternehmen mit Sitz in Dortmund, Deutschland, den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes (TMG) sowie der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (Langtitel: Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG).

tetraeder stellt ebenfalls eine Datenschutzrichtlinie bereit. Diese kann über: http://tet4.de/bap (PDF-Datei) eingesehen werden. Eine Textdatei dieser Datenschutzrichtlinie kann über: http://tet4.de/qsu abgerufen werden.

Die Querverweise (Links) auf Datenschutzerklärungen und andere Webseiten innerhalb dieser Webseite werden in unregelmäßigen Abständen geprüft, verändert, ergänzt oder gelöscht. Sollten Sie Fragen oder Hinweise zu den Links haben, wenden Sie sich bitte an die allgemeine Stelle für Datenschutz von tetraeder unter datenschutz@tetraeder.com.

Sind Ihnen Fehler oder unrichtige Behauptungen aufgefallen, kontaktieren Sie bitte den Datenschutzbeauftragten von tetraeder unter datenschutzbeauftragter@tetraeder.com. tetraeder dankt Ihnen für die Mitteilung zum Datenschutz und wird diese zügig bearbeiten.

Daten der Browser-Software

Das Internet ist eine weltweite Umgebung von elektronischer Kommunikation. Um dies für alle mit dem Internet verbundenen Geräte bereitzustellen, wurden standardisierte Protokolle entwickelt. Ein Protokoll im informationstechnischen Kontext regelt die elektronische Kommunikation zwischen den beteiligten Computern und ist unter anderem für die Sicherheit dieser Kommunikation verantwortlich. Des Weiteren übermittelt Ihre Browser-Software diverse Informationen über eben jene und das Betriebssystem Ihres genutzten Gerätes. Folgende unvollständige Auflistung soll Ihnen einen Eindruck über die übermittelten Informationen geben:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse (z. B. 192.168.0.2)
  • Aus der IP-Adresse generierter Standort (z. B. Frankfurt)
  • Aus der IP-Adresse abgeleiteter Internet-Service-Provider (z. B. Deutsche Telekom AG)
  • Möglichkeit der Speicherung von Cookies und Abruf dieser
  • Zeitliche Länge der HTTP-Sitzung
  • Der Referer-Eintrag, sprich von welcher Webseite die gerade geladene Webseite aufgerufen wurde
  • Der User-Agent, also Informationen zu Ihren eingesetzten System (z. B. Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0)
  • Die Spracheinstellung (z. B. de-de)
  • Unterstützte Dateitypen (z. B. text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,/;q=0.8)
  • Die Kodierung
  • Die Einstellung der Do-Not-Track Option
  • Die Einstellung über die Aktivierung von JavaScript
  • Die Größe des inneren Darstellungsbereiches der Browser-Software
  • Die Möglichkeit Schriftarten nachzuladen

Ein Teil dieser Daten wird auf den Servern von tetraeder zur Protokollierung der Dienste tetraeders gespeichert. Diese Daten werden in sogenannten Log-Files gespeichert und für statistische Zwecke ausgewertet. Ebenfalls dienen die Log-Files zum Schutz der Server von tetraeder vor unbefugtem Zugriff und Manipulation sowie Löschung oder Eintragung von Daten. Die Log-Files werden nach 30 Tagen von den Servern von tetraeder gelöscht.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten und deren Zweck

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse oder Ihre Postanschrift in Verbindung mit Ihrem Namen.

IP-Adressen stellen ein technisches personenbezogenes Datum dar. Bei dem Besuch des Dienstes von tetraeder wird die IP-Adresse bereits übermittelt und verarbeitet. IP-Adressen werden für die Übermittlung von Daten an Sie benötigt. Des Weiteren nutzt tetraeder IP-Adressen zum Schutz der eigenen Dienste gegen mögliche nicht autorisierte Nutzung der Dienste von tetraeder und zur Erzeugung von Statistiken.

Weitere verarbeitete Daten, die jedoch keinen Personenbezug besitzen, sind unter anderem Informationen und Einstellungen des verwendeten Browsers oder die Bildschirmauflösung des Gerätes.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten im Allgemeinen

Eine Übermittlung von Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies auf der Grundlage eines Vertrages, Einwilligung oder Durchführungsbestimmungen von Aufträgen der Verpflichtung tetraeders entsprechend geregelt ist. Ein weiterer Grund ist die Anordnung durch ein Gericht zur Offenlegung der Daten. Verbundene Unternehmen von tetraeder im Sinne von § 15 Aktiengesetz (AktG) sind im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie nicht als Dritte anzusehen.

Widerspruch gegen Werbung

Sofern Sie der Kommunikation über Werbung zugestimmt haben, besteht stets das Recht zum Widerspruch zur weiteren Verwendung Ihrer Daten für Werbung. Nutzen Sie dazu bitte den bereitgestellten Link in der jeweiligen E-Mail oder schreiben Sie eine E-Mail an die Adresse datenschutz@tetraeder.com.

Sicherheit und Speicherung von Daten

tetraeder trifft Vorkehrungen um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet.

Übermittlung von Daten über das Internet

Indem Sie diesen hier bereitgestellten Dienst nutzen oder mit tetraeder über elektronische Kontaktformulare kommunizieren, stimmen Sie der nicht verschlüsselten Datenübertragung aller Daten zu. Aufgrund des dem Internet innewohnenden Aufbaus und der Betriebsweise, kann es bei der Übertragung von Daten mögliche Zwischenschritte geben. Die veranlasste Datenübertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Anderes gilt nur dann, wenn tetraeder Ihnen einen verschlüsselten Übertragungsweg anbietet. tetraeder wird stets versuchen diesen Übertragungsweg anzubieten und aktuelle Technologien nutzen, um die Übertragung von Daten bestmöglich zu sichern.

Links zu anderen Webseiten

Die Webseiten dieses Dienstes können Querverweise (sogenannte "Links") auf andere Dienste innerhalb und außerhalb von tetraeder enthalten. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf diese Links. Bitte informieren Sie sich gesondert über die Datenschutzhinweise der jeweiligen Links. tetraeder versucht bei der erstmaligen Bereitstellung dieses Querverweises, den Dienst auf mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Inhalte zu prüfen. Allerdings kann tetraeder diese querverwiesenen Dienste nicht ständig nach Veränderungen überprüfen und übernimmt daher keine Verantwortung für deren Inhalt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter des Dienstes.

Nutzung der Dienste durch Kinder

tetraeder legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson sollten Kinder keine personenbezogenen Daten an die Webseite von tetraeder übermitteln. tetraeder versichert, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen zu legen. tetraeder stellt Eltern das Recht zur Auskunft über die von ihren Kindern, sofern die Kinder nicht voll geschäftsfähig sind, ermittelten personenbezogenen Daten zur Verfügung. Dieses Recht können Sie über Ihr Auskunftsrecht wahrnehmen.

Kooperation mit Anbietern von Serverinfrastruktur

Um die Verfügbarkeit der Dienste von tetraeder zu gewährleisten, kooperiert tetraeder mit einem Anbieter für Serverinfrastruktur, der Hetzner Online GmbH. Die Hetzner Online GmbH mit Sitz in der Industriestr. 25, 91710, Gunzenhausen, Deutschland, hat mit tetraeder einen Dienstleistungsvertrag über die Speicherung und Verarbeitung von Daten aus der Geschäftstätigkeiten von tetraeder geschlossen. Die Daten werden vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem oder nicht genehmigtem Zugriff, Weitergabe, Änderung oder Löschung geschützt. tetraeder protokolliert die Zugänge, erhebt Zugangspasswörter und verschlüsselt Daten, sofern dies nicht die Dienste tetraeders grundlegend beeinträchtigt.

Ihre Rechte gemäß DS-GVO

Soweit personenbezogene Daten von Ihnen durch tetraeder verarbeitet werden, sind Sie betroffene Person gemäß der DS-GVO. Daraus ergeben sich die folgenden Rechte für Sie:

Auskunftsrecht

Ihnen steht zu, zu erfahren, ob und wie tetraeder Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und nutzt. Darüber hinaus dürfen Sie Informationen zu folgenden Punkten einfordern:

  • Wofür tetraeder die Daten verarbeitet
  • Welche Daten verarbeitet werden
  • Wem gegenüber die Daten offengelegt werden
  • Wie lange die Daten gespeichert werden
  • Das Bestehen eines Rechts auf Löschung oder Berichtung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • Informationen über die Datenherkunft, soweit die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben wurden
  • Das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gem. Art 22 Abs. (1) und (4) DS-GVO und in diesen Fällen aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffenen Personen

Recht auf Berichtigung

Falls Ihre personenbezogenen Daten nicht korrekt sind, haben Sie das Recht, tetraeder zur Berichtigung dieser Daten aufzufordern.

Recht auf Verarbeitungseinschränkung

Die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie unter den folgenden Umständen fordern:

  • Soweit Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten für eine Dauer bestreiten, die es tetraeder möglich macht, sie zu überprüfen
  • Soweit die Verarbeitung nicht rechtmäßig ist und Ihrerseits keine Löschung gefordert wird, sondern lediglich eine Nutzungseinschränkung verlangt wird
  • Soweit tetraeder die entsprechenden Daten nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt, sie allerdings zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen genutzt werden
  • Soweit Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung, siehe Widerspruchsrecht im Folgenden, eingelegt haben, es jedoch noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe tetraeders gegenüber Ihren Gründen überwiegen

Ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden)

Sofern einer der folgenden Gründe auf Sie zutrifft, haben Sie das Recht von tetraeder zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unmittelbar gelöscht werden:

  • Die entsprechenden Daten sind nicht mehr für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, notwendig
  • Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß DS-GVO stützt, wird von Ihnen widerrufen oder es fehlt einer Rechtsgrundlage für die Verarbeitung
  • Es liegen keine vorrangig berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor oder Sie legen Widerspruch gegen die Verarbeitung ein
  • Ihre personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet
  • Gemäß dem deutschen oder dem Recht der Europäischen Union ist die Löschung der Daten eine rechtliche Verpflichtung
  • Ihre personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. (1) DS-GVO erhoben

Die Information über die Löschung Ihrer Daten muss außerdem an die beteiligten, dritten Stellen weitergegeben werden, falls die Daten veröffentlicht wurden. Ihnen steht gleichzeitig das Recht zu, über diese Stellen unterrichtet zu werden.

Allerdings gibt es Ausnahmebedingungen, bei denen kein Recht auf die Löschung der personenbezogenen Daten besteht. Umstände, die dieses Recht außer Kraft setzen, sind gegeben, wenn die Daten:

  • Der Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information dienen
  • Zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung im öffentlichen Interesse oder in der Ausübung öffentlicher Gewalt, die tetraeder übertragen wurde, notwendig sind
  • Im öffentlichen Interesse Archivzwecke, wissenschaftliche, historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke oder im Bereich der öffentlichen Gesundheit liegen
  • Zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen notwendig sind

Recht auf Datenübertragbarkeit

Von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten können Sie jederzeit von tetraeder einfordern. tetraeder muss Ihnen dann die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermitteln. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch tetraeder, zu übermitteln, soweit dieses Vorgehen auf einer Einwilligung oder auf einem Vertrag beruht und mittels automatisierter Verfahren erfolgt.

Soweit technisch umsetzbar, können Sie in der Ausübung des Rechts auf Datenübertragbarkeit einfordern, dass tetraeder die personenbezogenen Daten direkt zu einem anderen Verantwortlichen übermittelt. Die Ausübung dieses Rechts lässt das Recht auf Löschung unberührt. Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für die Datenverarbeitung, die für die Wahrnehmung einer auf tetraeder übertragenen Aufgabe erforderlich ist, im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. tetraeder verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung stehen dem entgegen. Ein weiterer Grund der Ablehnung des Widerspruches kann die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen sein.

Falls Ihre personenbezogenen Daten genutzt werden, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Das gilt ebenso für das Profiling, soweit es mit Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie ebendieser Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so werden sie nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung zu jeder Zeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DS-GVO verstößt.

Die Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten in den Bundesländern, der Aufsichtsbehörden für den nicht-öffentlichen Bereich, des Rundfunks, der Kirchen, in Europa und im übrigen Ausland sowie des Virtuellen Datenschutzbüros finden Sie unter folgenden Link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Ansprechpartner für Datenschutz

Für die Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an: tetraeder.solar gmbh, Wißstraße 18, 44137 Dortmund oder E-Mail: datenschutz@tetraeder.com

Wenn Sie weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten bzw. zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne jederzeit an den Datenschutzbeauftragten von tetraeder wenden:

tetraeder.com gmbh
Datenschutzbeauftragter
Wißstraße 18
44137 Dortmund
datenschutzbeauftragter@tetraeder.com

Haben Sie ein Anliegen welches über einen verschlüsselten elektronischen Kontakt geschehen sollte, nutzen Sie bitte den öffentlichen PGP-Key des Datenschutzbeauftragten: http://tet4.de/cvx. Das Verfallsdatum dieses öffentlichen Schlüssels ist der 08.05.2022.


Übersicht von relevanten Änderung dieser Datenschutzerklärung

19.02.2019: Erstmalige Veröffentlichung der Datenschutzerklärung